Das tägliche Gift auf / in unseren Lebensmitteln

Sicherlich ist allgemein bekannt, dass Pestizide heute nahezu überall im landwirtschaftlichen Bereich angewendet werden. Pestizide, Insektizide, Herbizide, Fungizide etc. sind gegen gewisse Schädlingsgruppen wie Insekten, Unkraut und Pilze gerichtet. Ein chemischer Eingriff in die Natur. Machen wir ein kleines Experiment: Nach 30 Minuten im gefilterten Wasser sehen wir auf dem Foto zwei „Pink Lady“-Äpfel. Seltsame weisse Flecken sind auf den Früchten zu erkennen. Diese nun sichtbaren chemischen Rückstände sind nicht abwaschbar. Die Flecken konnten mit dem Fingernagel entfernt werden. Bedauerlicherweise ist es heutzutage besonders wichtig, sich vor dem Einkauf zu informieren,um nicht vergiftet zu werden. Als Loesung bietet sich Natron an, eine Art Allzweckmittel. Das Obst, Gemuese in einer Wasser-Natron-Apfelesig-Lauge eingeweicht verschwinden die chemischen Rueckstaende nach einer Zeit von ganz allein.

Ein ausführlicher Beitrag: ZDFzoom – Wenn Pestizide krank machen

Keep Pesticides off your Kids Food with this Easy Organic Fruit and Vegetable Wash

2 Responses to Das tägliche Gift auf / in unseren Lebensmitteln

  1. Zulinden sagt:

    Interesting report!

  2. Diana sagt:

    Thx, good to know.
    „Trick for Removing Pesticides from Fruits and Vegetables“
    http://www.youtube.com/watch?v=xEAl6pMR6EY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.