Heilpraktiker Dieter Berweiler über Ernährung und Autoimmunerkrankungen

– Ernährung und Autoimmunerkrankungen

– Darm als Sitz des Immunsystems

– Fäulnisbildende Lebensmittel im Ernährungsplan

– Kuhmilch und Kuhmilchprodukte

– Laktose, Casein und Albumin

– Eiweißstrukturen und Enzyme

– Zersetzung durch Fäulnis

– Ammoniak, Thioäther (Leichengift) und Schwefelwasserstoff als Giftstoffe

– Resorption ins Blut und Entgiftung in der Leber

– Zusammenhang zwischen schwefliger Säure und Osteoporose

– Milch gegen Osteoporose

– Gemüse die Fäulnis verursachen (Hülsenfrüchte wie z.B. Bohnen und Erbsen oder

– Kohlgemüse wie z.B. Brokkoli und Blumenkohl)

– Fehler in der Ernährungsberatung

– Blähende Lebensmittel führen zu Fäulnisprozessen im Darm

– Vitalstoffe werden aufgrund von blähenden und faulenden Lebensmittel nicht resorbiert

– Vitaminmangel und Mineralstoffmangel infolge von falscher Ernährung führt zu mangelnder Regeneration im Körper

– Mangelnde Regeneration im Körper führt zu Erkrankungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.